AOK AKTION – MIT DEM RAD ZUR ARBEIT

Es gibt bereits einige sportliche KollegINNen, die ambitioniert mit dem Fahrrad zur Arbeit kommen. Das ist nicht nur ein Beitrag für die Umwelt, sondern auch für die Gesundheit und fördert das Wohlbefinden. Das ist der Krankenkasse AOK auch bekannt und ruft zum kollektiven Mitmachen „Mit dem Rad zur Arbeit“ auf. Dabei werden nicht nur die Viel-Radfahrer, sondern viel mehr die, die sich noch nicht getraut haben mit dem Rad zu fahren, angesprochen. Da wir die Initiative toll finden und es obendrein etwas zu gewinnen gibt, wollen wir unsere KollegINNen darauf aufmerksam machen. Unabhängig davon, ob man bei der AOK ist oder nicht, kann sich jeder anmelden. Die einzige Voraussetzung ist ein Rad, mit dem man mindestens 20 Tage im Zeitraum vom 01. Mai bis 31. August zur Arbeit hin- und zurückfährt, auch Teilstücke kombiniert mit Bus oder Bahn zählen. Die Anmeldung ist kostenlos, jederzeit in dem Aktionszeitraum möglich und bietet obendrein Vorteile, wie die Bemessung des eingesparten CO2 Ausstoßes und die Angabe über verbrauchte Kalorien. Außerdem gibt es eine Tabelle, in der die gefahrenen Kilometer und Tage über ein Login eingetragen werden können.

Weitere Infos gibt es hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*